7 Tage

Wilddog Superior Safari

Die Reise beginnt am Ufer des Selinda Kanals, der Lebensader für eine vielfältige Tierwelt. Bei Pirschfahrten im Selinda Reservat erwarten Sie große Elefanten- und Büffelherden, majestätische Raubkatzen und seltene Wildhunde, die auch im magischen Gebiet der Khwai beheimatet sind, dessen abwechslungsreiche Landschaft Sie erkunden werden. 

Highlights während Ihrer Safari

  • Seltene Wildhunde
  • Kanu-Fahrten auf dem Selinda Kanal im Selinda Reservat
  • Naturnahes Fußpirsch-Erlebnis
  • Traditionelle Mokoro-Exkursionen auf dem Khwai Fluss
  • Abwechslungsreiche Vegetation in der Khwai Community Area  

Das sagen unsere Kunden

"Wir sind über Stock und Stein den Spuren gefolgt und haben mehr Tiere zu sehen bekommen als wir uns jemals erträumt hätten..... Wildhunde mit den Puppies beim Jagen, Töten und Fressen, Löwen mit ihren Kindern, Löwen beim Verdrängen von Eindringlingen, Zebras, Elefantenherden, Büffelherden, Impalas, Geparden, Leoparden mit Kinden, Hyänen mit Kindern, Gnus, Kudus, Impalas, Affen, Paviane, hunderte von Vögeln und vieles mehr." - Gabi und Siegfried

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Reise-Expertin Jessica Sears

Frau Jessica Sears ist unsere Expertin für Safaris in Botswana, Sambia und Simbabwe. Profitieren Sie bei der Planung Ihrer Traumreise von dem Wissen und den Erfahrungen, die Jessica sammeln konnte als sie für 2,5 Jahre in Botswana arbeitete und lebte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-14
Reiseanfrage

Ihr Inklusiv-Paket:

  • Ticket für den Charterflug vom Maun Flughafen zur Selinda Landebahn
  • 3 Übernachtungen im Selinda Explorers Camp, Selinda Reservat (alles inklusive)
  • Ticket für den Charterflug von der Selinda Landebahn zur Khwai Landebahn
  • 3 Übernachtungen im Machaba Camp, Khwai Community Area (alles inklusive)
  • Ticket für den Charterflug von der Khwai Landebahn zum Maun Flughafen

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Reise-Expertin Jessica Sears

Frau Jessica Sears ist unsere Expertin für Safaris in Botswana, Sambia und Simbabwe. Profitieren Sie bei der Planung Ihrer Traumreise von dem Wissen und den Erfahrungen, die Jessica sammeln konnte als sie für 2,5 Jahre in Botswana arbeitete und lebte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-14
Reiseanfrage

Preise auf Anfrage. 

Alle unsere Preise sind tagesaktuell. Wir berücksichtigen dabei Frühbucherrabatte, Spezial- sowie Last-Minute-Angebote und vergleichen alle Flug- und Hotelpreise, um das beste Ergebnis zu finden.

Wir beraten Sie persönlich und individuell. 

Gerne können wir entsprechend Ihrer individuellen Wünsche und Reisevorstellung die Verweildauer in den angebotenen Lodges und Camps verändern, andere Camps/Lodges für die Nationalparks einbauen und auch ggf. die gewünschte Safari mit einem Badeurlaub verlängern. 

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Reise-Expertin Jessica Sears

Frau Jessica Sears ist unsere Expertin für Safaris in Botswana, Sambia und Simbabwe. Profitieren Sie bei der Planung Ihrer Traumreise von dem Wissen und den Erfahrungen, die Jessica sammeln konnte als sie für 2,5 Jahre in Botswana arbeitete und lebte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-14
Reiseanfrage

1. bis 3. Tag

Selinda Explorers Camp, Selinda Reservat

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen in Maun werden Sie bereits erwartet und mit einem Kleinflugzeug zum Selinda Explorers Camp gebracht, wo Sie die ersten drei Nächte Ihrer Safari verbringen werden. Das  umweltfreundliche Camp liegt wunderschön und abgeschieden am berühmten Selinda Kanal im Schatten von mächtigen Jackleberry- und Mangostanbäumen. Die vier geräumigen Zelte sind traditionell, aber ohne Verzicht auf Annehmlichkeiten und Komfort eingerichtet. Genießen die authentische Atmosphäre auf der eigenen Veranda, die zum Entspannen einlädt. 

Aktivitäten

Das Selinda Explorers Camp möchte seinen Gästen eine ganz besondere Wildnis-Erfahrung bieten: Alle Aktivitäten des Camps sind so ausgelegt, dass sie das Augenmerk zurück auf die Natur lenken. Bei begleiteten Bushwalks und friedlichen Kanufahrten können Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Umgebung ganz genau unter die Lupe zu nehmen. Entdecken Sie kleine Besonderheiten, die nur außerhalb des Safari-Fahrzeugs wahrgenommen werden können. Bei Tages- und Nacht Pirschfahrten können Sie das östliche Selinda Reservat erkunden. Hier erwartet Sie eine enorme Artenvielfalt. Regelmäßig werden riesige Elefanten- und Büffelherden, majestätische Löwen, Pferdeantilopen und seltene Wildhunde gesichtet. 

4. bis 6. Tag

MACHABA CAMP, Khwai Community Area

Wenn die Zeit es erlaubt unternehmen Sie noch eine morgendliche Safari-Aktivität, bevor Sie nach dem Frühstück zur Khwai Landebahn fliegen. Ihre Unterkunft für die folgenden Tage ist das wunderschöne Machaba Camp, wo Sie wiederum 3 Nächte verbringen werden. Es liegt im wildtierreichen Khwai Gebiet, auf der östlichen Zunge des Okavango Deltas am Rande vom Moremi Wildtierreservat. Zwischen den luxuriösen Zelten, die im klassischen 1950er Safaristil erbaut wurden, schlängeln sich kleine Pfade im Schatten großer Bäume und entlang des Flussufers. Von der Zelt-Veranda aus können Sie täglich wilde Tiere beobachten, die zum trinken an den Fluss kommen.

Aktivitäten

Die Aktivitäten des Camps beinhalten erlebnisreiche Pirschfahrten sowie Exkursionen mit traditionellen Mokoros. Safaris zu Fuß können bei vorheriger Vereinbarung organisiert werden. Die Lage des Camps im Khwai Gebiet, außerhalb der Grenzen des Wildreservates bietet dieselbe intensive Wildnis-Erfahrung wie innerhalb des Reservats, nur hat man hier die Freiheit Pirschfahrten auch bei Nacht durchzuführen und Fuß-Pirschen anzubieten. Lassen Sie sich von der abwechslungsreichen Vegetation begeistern. Trockene Landstriche wechseln sich mit permanenten und saisonalen Sumpfgebieten ab, was die Gegend zum Lebensraum einer unglaublichen Vielfalt von Wildtier- und Vogelarten macht. Auch hier können Ihnen Wildhunde begegnen. 

7. Tag

Safari Ende in Maun

An diesem Morgen haben Sie noch einmal die Chance eine letzte spannende Aktivität zu unternehmen, insofern die Zeit dies erlaubt. Nach dem Frühstück werden Sie für Ihre eigenen Arrangements mit einem Kleinflugzeug nach Maun gebracht. Noch lange werden Sie sich an diese einmalige Reise mit vielen fesselnden Wildtier-Begegnungen zurück erinnern.   

Unterkünfte

Sie übernachten in schönen Unterkünften, die wir persönlich für Sie getestet haben.

Gerne können wir die angebotenen Lodges und Camps Ihren individuellen Wünschen anpassen.

Okavango

Machaba Camp

Lodge/Camp entdecken

Chobe/Linyanti

Selinda Explorers Camp

Ecofriendly!
Lodge/Camp entdecken

Sie wünschen eine persönliche Beratung?
Kontaktieren Sie uns und wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

INDIVIDUELLE ANFRAGE       zurück zur Übersicht