4 Tage

Rovos Rail - von Victoria Falls nach Pretoria

Erleben Sie eine luxuriöse Fahrt mit der Rovos Rail von den Victoria Falls in Simbabwe bis nach Pretoria in Südafrika. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf den Hwange Nationalpark und unternehmen Sie eine spannende Pirschfahrt. Die "Pride of Africa" schlängelt sich weiter durch das malerische Agrarland des Marico Valleys in Botswana und endet im eleganten Rovos Rail Bahnhof in Pretoria.

Highlights während Ihrer Safari

  • Die berühmten Victoriafälle
  • Pirschfahrt im Hwange Nationalpark in Zimbabwe
  • Tropic of Capricorn
  • Magaliesberg Mountain Range in Südafrika
  • Pretoria - "Jacaranda City" in Südafrika

Leistungen

Ihr Inklusiv-Paket:

  • Unterkunft mit All Inclusive (Getränke sind ebenfalls im Preis inbegriffen)
  • 24-stündiger Zimmerservice
  • Wäscheservice an Bord des Zuges (begrenzt)
  • Exkursionen mit einem qualifizierten Reiseleiter (wo zutreffend)
  • Regierungssteuer.

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Geschäftsführerin und Reise-Expertin Helmke Sears

Die Geschäftsführerin Helmke Sears berät Sie gerne persönlich und individuell. Sie hat viele Safaris erlebt und testet regelmäßig fast alle Unterkünfte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-11
Reiseanfrage

Preis auf Anfrage 

Alle unsere Preise sind tagesaktuell. Wir berücksichtigen dabei Frühbucherrabatte, Spezial- sowie Last-Minute-Angebote und vergleichen alle Flug- und Hotelpreise, um das beste Ergebnis zu finden.

Wir beraten Sie persönlich und individuell. 

Gerne können wir entsprechend Ihrer individuellen Wünsche und Reisevorstellung die Verweildauer in den angebotenen Lodges und Camps verändern, andere Camps/Lodges für die Nationalparks einbauen und auch ggf. die gewünschte Rovos Rail Fahrt bis nach Kapstadt verlängern. 

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Geschäftsführerin und Reise-Expertin Helmke Sears

Die Geschäftsführerin Helmke Sears berät Sie gerne persönlich und individuell. Sie hat viele Safaris erlebt und testet regelmäßig fast alle Unterkünfte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-11
Reiseanfrage

Ihre Ansprechpartnerin

Lächelndes Portrait von unserer Geschäftsführerin und Reise-Expertin Helmke Sears

Die Geschäftsführerin Helmke Sears berät Sie gerne persönlich und individuell. Sie hat viele Safaris erlebt und testet regelmäßig fast alle Unterkünfte.

Tel +49 (0) 8152-39 56 39-11
Reiseanfrage

Bitte beachten Sie, dass diese Reise in Abhängigkeit von der Bahnkapazität in nördlicher Richtung durch Beitbridge und Simbabwe umgeleitet werden könnte. 
Die Fahrt ist auch in umgekehrter Richtung möglich.

Wasserfall & Natur

1. & 2. Tag

Tag 1: 17:00 Abfahrt im Bahnhof von Victoria Fälle und Fahrt in südöstlicher Richtung zum größten Reservat in Simbabwe, dem Hwange Nationalpark. 19:30 Das Abendessen wird auf dem Weg nach Kennedy Siding serviert, wo auch der Übernachtstopp erfolgt.
Tag 2: 05:00 Früher Weckruf mit kontinentalem Frühstück. 06:00 Ausstieg für Pirschfahrt im Hwange Nationalpark. 11:00 Das Frühstück wird in den Speisewagen serviert. 16:30 Tee in der Lounge und dem Aussichtswaggon. 19:30 Das Abendessen wird serviert, während der Zug Richtung Plumtree zur Erledigung der Grenzformalitäten nach Botswana fährt.

Safari Fahrzeug begegnet Elefant in Botswana

Victoriafälle - Hwange Nationalpark

Aktivitäten

Dieses dreinächtige Abenteuer beginnt mit der Abfahrt des Zuges vom Bahnhof Thompsons Junction bei den atemberaubenden Viktoriafällen am mächtigen Sambesi Fluss. Die Fahrt führt weiter durch den Hwange Nationalpark – das größte Naturreservat in Simbabwe, wo Tiere vom Zug aus gesichtet werden können. Am zweiten Tag unternehmen Sie eine spannende Pirschfahrt in diesem vielfältigen und artenreichen Gebiet.

Malerische Landschaft

3. & 4. Tag

Tag 3: 07:00 Das Frühstück wird auf dem Weg zur Grenze über die botswanische Hauptstadt Gaborone serviert. 12:00 S.A. Grenzformalitäten in Ramatlabama. 13:00 Mittagessen, während der Zug durch das Agrarland des Marico Valleys fährt. 19:30 Abendessen, während der Zug die Magaliesberg durchquert. Übernachtung an Bord in Krugersdorp.
Tag 4: 07h00 Das Frühstück wird bis 09:30 serviert. 10:00 Ankunft im Bahnhof von Rovos Rail. 

Afrikanischer Sonnenuntergang in Botswana

Marico Valley - Magaliesberg

Aktivitäten

Genießen Sie den Ausblick bei einer Tasse Tee während sich der Zug in Richtung Plumtree an der simbabwischen Grenze schlängelt. Am nächsten Tag setzt sich die Fahrt über Francistown und Mahalapye fort. Nach der Überquerung des südlichen Wendekreises erreichen Sie die Hauptstadt Botswanas – Gabarone wo Sie in Ramatlabama die Grenzformalitäten erledigen. Während Sie das Mittagessen einnehmen, passieren wir das Agrarland des Marico Valleys. Die Fahrt zieht vorbei an den majestätischen Magaliesbergen und den Goldfeldern von Witwatersrand in Richtung Johannesburg. Die Reise endet am eleganten Rovos Rail Bahnhof in Pretoria.